WasserturmMit einer Höhe von 42,60 Metern ist das Turmbauwerk der Stadtwerke Lingen kaum zu übersehen. Im Jahr 1909 erbaut, gehört der Wasserturm an der Kaiserstraße heute zu den markantesten Wahrzeichen Lingens. Bei Kindern ist das Bauwerk auch unter dem Namen  „Märchenturm“ bekannt.

Während der Turn bis 1984 die Versorgung der Stadt sicherte, dient er heute verliebten Paaren als Lokation, um sich das Ja-Wort zu geben.

Vom Trauzimmer der Kuppel aus hat die Hochzeitsgesellschaft einen Ausblick über die Stadt, unter anderem auf die Hallen des Campus Lingen sowie das Wohnheim am „Wasserturm“.

Text/Bild: Katharina Stupp